+49 (0) 231 72 08 40-0
DE | EN | RU
Heavytrailer AG

Heavytrailer AG

Vermietung, Verkauf und Fahrzeugkonzeption

HeavyTrailer
HeavyTrailer

Meusburger 5-Achs-Tieflade-Sattelauflieger, doppel-teleskopierbar mit 12to-Halbachsen

Meusburger 5-Achs-Tieflade-Sattelauflieger, doppel-teleskopierbar mit 12to-Halbachsen Technische Daten
Gesamtgewicht ca. 85.000 kg
Nutzlast (technisch) 80km/h ca. 66.000 kg
Leergewicht (technisch) Grundfahrzeug ca. 18.000 kg
Ausziehbarkeit ca. 13.700 mm
Schwanenhalslänge ca. 4.515 mm
Fahrzeugbreite ca. 2.550 mm
Aufsattelhöhe ca. 1.200 mm
Ladehöhe (unbeladen) ca. 850 mm
Ladeflächenlänge ca. 9.160 mm
Hersteller Meusburger
Typ Semi-Tieflader
Achsenanzahl 5
Lenkung hydraulische Zwangslenkung
  • Meusburger 5-Achs-Tieflade-Sattelauflieger, doppel-teleskopierbar mit 12to-Halbachsen
  • Meusburger 5-Achs-Tieflade-Sattelauflieger, doppel-teleskopierbar mit 12to-Halbachsen
  • Meusburger 5-Achs-Tieflade-Sattelauflieger, doppel-teleskopierbar mit 12to-Halbachsen
  • Meusburger 5-Achs-Tieflade-Sattelauflieger, doppel-teleskopierbar mit 12to-Halbachsen
  • Meusburger 5-Achs-Tieflade-Sattelauflieger, doppel-teleskopierbar mit 12to-Halbachsen

Miet- und Verkaufspreise auf Anfrage bei Ihrem Ansprechpartner:

Olga Dunker

00 49 (0) 231 72 08 40 - 12

olga.dunker@heavytrailer.de

Ralf Meissner

00 49 (0) 231 72 08 40 - 13

ralf.meissner@heavytrailer.de

Lars Richter

+ 49 (0) 231 72 08 40 - 14

lars.richter@heavytrailer.de

Technische Zeichnungen

Technische Zeichnung

Technische Zeichnung

Sattelplattform "Segmenti":

  • stabile Stahlschweißkonstruktion mit außenliegendem Hauptrahmen
  • Zentralträger eingeschraubt mit integrierter Lenkabnahme
  • Elektro- und Hydraulikverteilung
  • Spritzwasserschutz an der Unterseite des Zentralträgers
  • Hartholzboden 40 mm stark, Stahl-Tränenblech über den Aggregaten, Aluabdeckung über der Lenkeinheit

    Tiefbett-Plattform:

    • stabile Stahlschweißkonstruktion
    • doppelt teleskopierbarer Zentralkastenrahmen
    • in Stufen von 500 mm teleskopierbar
    • Hartholzboden 50 mm stark in Längsrichtung verlegt
    • Fahrwerk: Stahl-Tränenblech

    vordere feste Auflage:

    • Außenrahmen aus gekantetem Stahlblech mit glatter Oberfläche
    • Außenrahmen der vorderen festen Tiefbett-Plattform eingelassen

    Multifunktionsheck:

    • Einhängeprofil für Rampen
    • Heckabstützung
    • Ladeflächenverbreiterung

    Zwischentisch:

    • Zwischentisch mit der Mittelröhre verschweißt
    • 300 mm breit mit Stahlblech belegt

      Abstützung:

      • handmechanische Abstützeinrichtung (24 to Hublast - 50 to Stützlast)
      • 2 Geschwindigkeiten mit Einseitenbedienung

      Zusatzausstattung:

      • 1 Stück Stahlwerkzeugkasten als Stirnwand montiert
      • 1 Stück Reserveradhalterung für 2 Reifen
      • 4 Stück Unterlegkeile inkl. Halterung
      • 2 Stück Aluminium-Bordwände (Höhe 400 mm)
      • 1 Stück Aluminium-Rückwand (Höhe 400 mm)
      • 2 Paar schwenkbare Zurrösen (6.400 daN) am Hauptrahmen der Sattelplattform
      • 1 Paar schwenkbare Zurrbügel (13.400 daN) am Ende der Sattelplattform
      • 5 Paar schwenkbar Zurrbügel (13.400 daN) im Außenrahmen
      • 7 Paar Zurrbügel für Überbreitenverzurrung
      • 1 Paar Zurrpunkte (5.000 daN) im Zwischentisch
      • 2 Paar Rungentaschen im Hauptrahmen der Sattelplattform
      • 7 Paar Rungentaschen im Außenrahmen
      • 1 Paar Rungentaschen im Zwischentisch
      • 1 Stück Zusatzlenkung mit Funkfernsteuerung
      • 2 Paar teleskopierbare Warntafeln (ausziehbar auf 3.900 mm)
      • 1 Paar Halterung für Warntafeln unter dem Schwanenhals
      • 1 Paar  steckbare Halterung für Warntafeln
      • 8 Paar Ladeflächenverbreiterungen für Fahrzeuggesamtbreite 3.000 mm
      • 2 Stück Heckmarkierungstafeln
      • Konturenmarkierung ECE 104 auf die gesamte Fahrzeuglänge
      • 1 Stück Zentralschmieranlage BekaMax
      • 1 Stück Spritzlappen am Heck montiiert
      • Vorbereitungen für 4 Paar Laxo-Containeraufnahmen (1x20" oder 1 x 40")