+49 (0) 231 72 08 40-0
DE | EN | RU
Heavytrailer AG

Heavytrailer AG

Vermietung, Verkauf und Fahrzeugkonzeption

HeavyTrailer
HeavyTrailer

DOLL 3-Achs-Semi-Sattelauflieger

DOLL 3-Achs-Semi-Sattelauflieger, ausziehbar, nachlaufgelenkt Technische Daten
Gesamtgewicht ca. 48.000 kg
Nutzlast (technisch) 80km/h ca. 37.700 kg
Leergewicht (technisch) Grundfahrzeug ca. 10.300 kg
Ausziehbarkeit ca. 6.500 mm
Schwanenhalslänge ca. 3.860 mm
Fahrzeugbreite ca. 2.550 mm
Aufsattelhöhe ca. 1.290 mm
Ladehöhe (unbeladen) ca. 880 mm
Ladeflächenlänge ca. 9.200 mm
Hersteller Doll
Typ Semi-Tieflader
Achsenanzahl 3
Lenkung Nachlauflenkung
  • DOLL 3-Achs-Semi-Sattelauflieger
  • DOLL 3-Achs-Semi-Sattelauflieger
  • DOLL 3-Achs-Semi-Sattelauflieger
  • DOLL 3-Achs-Semi-Sattelauflieger

Miet- und Verkaufspreise auf Anfrage bei Ihrem Ansprechpartner:

Olga Dunker

00 49 (0) 231 72 08 40 - 12

olga.dunker@heavytrailer.de

Ralf Meissner

00 49 (0) 231 72 08 40 - 13

ralf.meissner@heavytrailer.de

Lars Richter

+ 49 (0) 231 72 08 40 - 14

lars.richter@heavytrailer.de

Technische Zeichnungen

Technische Zeichnung

Sattelplattform:

  • stabile Stahlschweißkonstruktion mit Zentralkasten
  • Stirnträger 40° angeschrägt
  • Anschrägung zum Tiefbett 780 mm / 15°, mit integrierten Einhängekrallen
  • 2"-Königszapfen in geschraubter Ausführung
  • 3 Paar Verzurreinrichtungen (5.000 daN) in Außenrahmen integriert
  • 3 Paar Rungentaschen 100x50 mm in Außenrahmen integriert
  • 1 Paar Aufnahmen für Twist-Lock-Einsätze in der Sattelplattform eingelassen, vorbereitet für den Transport eines 40ft-Containers in Verbindung mit einem Auflagebock (Tiefbett muss entsprechend teleskopiert werden)

Tiefbett-Plattform:

  • Stahlschweißkonstruktion mit teleskopierbaren Zentralkastenrahmen
  • Teleskop-Rahmen mit integriertem "DOLL-Sliding-System" für ein einfaches und bequemes Teleskopieren des Kastenrahmens
  • Außenrahmen aus gekantetem Stahlblech mit glatter Außenfläche
  • 6 Paar Rungentaschen 100x50 mm im Außenrahmen eingelassen
  • 1 Paar Verzurraugen (13.400 daN) im Außenrahmen eingelassen
  • 5 Paar Verzurraugen (5.000 daN) im Außenrahmen eingelassen
  • Tiefbett mit Aufnahmen für Twist-Lock-Einsätze vorbereitet für den Transport von 20ft-, 30ft- und 40ft-Container (das Tiefbett muss entsprechend teleskopiert werden

Lackierung:

  • Dreischicht Nasslackverfahren mit Zinkepoxid 2K Grundierung, 2K Epoxid Grundfüller und 2K Decklack, Stahlbau gestrahlt und phosphatiert
  • Felgen: silber
  • Fahrgestell: RAL nach Kundenwunsch

Steckdosen:

  • 15-polig am Stirnträger für Beleuchtung
  • 3-polig an der Kröpfung links und rechts für Überbreitebeleuchtung
  • 3-polig unter dem hinteren Überhang links und rechts für Überbreitebeleuchtung
  • 3-polig im Abschlussträger für Überlängenbeleuchtung
  • 1-polig im Abschlussträger für Rundumleuchte
  • ABS-Steckdose im Stirnträger

Fahrzeugheck:

  • Ausführung 600 mm x 10° angeschrägt, mit integrierter Einhängekralle für Anlegerampen
  • 1 Paar Verzurraugen (13.400 daN) seitlich eingelassen
  • 1 Paar Verzurraugen (13.400 daN) am Zentralrahmen eingelassen

DOLL Verzurr-Paket:

  • 4 Paar schwenkbare Zurrbügel (13.400 daN)
  • 5 Paar schwenkbare Zurrbügel (10.000 daN) unter der Ladefläche der Tiefbettplattformzum Verspannen von überbreiter Ladung

Bremsanlage (EBS):

  • elektronisch gesteuerte 2-Leitungs-Druckluft-Bremsanlage (EBS), lastabhängig, inklusive ABS
  • ABS-Anlage komplett installiert
  • Federspeicherfeststellbremse, bedienbar mittels Umschaltventil

Fahrwerk/Reifen:

  • SAF-3-Achs-Aggregat, mit Luftfederung
  • alle Achsen mit ABS und automatischem Gestängesteller (AGS)
  • 1. und 2. Achs starr, 3. Achse nachlaufgelenkt, Rückfahrsperre über Rückwärtsgang geschaltet
  • Luftfederung mit hub- und Senkfunktion (-70/+130 mm)
  • 12-fach Reifen 235/70 R 17,5, montiert auf Stahlfelge

Boden:

  • Fichte-Holzboden, in Längsrichtung verlegt
  • 45 mm stark auf der Sattelplattform
  • 50 mm stark im Tiefbett
  • über den Achsen wird ein Stahlriffelblech montiert

Abstützung:

  • handmechanische Abstützeinrichtung
  • 24 to Hublast (50 to Stützlast)
  • 2 Geschwindigkeiten, Einseitenbedienung

Elektrik (HELLA):

  • Beleuchtung 24 Volt nach 76/756/EWG
  • 2 Stück 5-Kammer-Teil-LED-Leuchten Hella Easy Con
  • 2 Stück LED Begrenzungsleuchten weiß vorne im Stirnträger
  • 2 Stück LED Begrenzungsleuchten rot
  • 2 Kennzeichenleuchten hinten
  • LED-Seitenmarkierungsleuchten am Außenrahmen und Ausziehrahmen

Zubehör:

  • seitlicher Anfahrschutz
  • Spritzschutzsystem nach 91/226/EWG
  • stabile Stahl-Stirnwand, 4 mm stark, mit 4 Stirnwandstützen (Höhe: ca. 620 mm, fest verschraubt, Breite: 2.530 mm)
  • 1 Stück Stahlkiste für Bedienelemente
  • Heckmarkierungstafeln ECE70
  • Halter für Rundumleuchte
  • 1 Stück Reserverad-Halter unter der Tiefladeplattform in Fahrtrichtung rechts montiert
  • Konturmarkierung ECE-48, auch auf Teleskopröhre
  • 4 Stück Unterlegkeile
  • durchgehender Spritzlappen am Fahrzeugheck

WABCO Smartboard:

  • elektronische Luftfederung mit Smartboard
  • Hebe- und Senkfunktion angebaut